Logo Print

Gruppensupervision Seminarwochenende

pexels-photo-461049.jpg

 

Inhalte

  • Herausforderungen und Ressourcen der Gruppensupervision
  • Die supervisorische Arbeit auf drei Ebenen: Auftrag, Gruppe, Individuum
  • Chance der Gruppe nutzen um die Perspektiven und Denkweisen zu erweitern
  • Gruppensupervision förderlich einsetzen, damit die Gruppensupervision nicht eine Einzelsupervision in der Gruppe, sondern mit der Gruppe wird 
  • Dynamik der Gruppe erkennen und damit umgehen
  • Kunstorientierte Mittel und Methode

 

Lernziele

  • Sie üben, analysieren und bewerten eine Gruppensupervision und entwickeln weiterführende Strategien
  • Sie nutzen die Gruppe als Ressourcenpool
  • Sie entwickeln Methoden, die Arbeitsprozesse einer Gruppe unterstützen
  • Sie übertragen Ihr erworbenes Wissen und Können auf die Förderung der Entwicklung von Personen und ihrer Ressourcen
  • Sie sind in der Lage, Spannungsfelder im beruflichen Umfeld auszuhalten
  • Sie analysieren Supervisionsaufgaben und entwickeln fachlich korrekte Methoden und Strategien 

 

 

Gruppensupervision Seminarwochenende

Datum

FR 25.08. / SA 26.08.2023 und

FR 15.09. / SA 16.09.2023

Zeiten

FR 13:00 - 21:00 Uhr

SA 09:00 - 17:30 Uhr

Kosten CHF 1800.-
Kursleitung

Isabelle Roch, 

Dr. phil., Supervisorin bso, Kunsttherapeutin (ED) Fachrichtung Intermediale Kunsttherapie

Anmeldung

Hier klicken

 

 

Anrechenbarkeit: Für die Weiterbildung und Requalifizierung des Fachtitels Kunsttherapeutische Supervisorin/Supervisor OdA ARTECURA. EMR-konforme Weiterbildung.